You are here:|IPK - Institut|Campus

Standort Gatersleben

Der Standort Gatersleben hat sich in den vergangenen Jahren durch mehrere Ausgründungen und Neuansiedlungen von Biotechnologiefirmen am Rande des Institutsgeländes zu einem Zentrum der Grünen Biotechnologie entwickelt. 

 

Durch die Vernetzung auf dem [link]Biotech-Campus und die excellente Ausstattung des IPK sind Voraussetzungen für eine ausgezeichnete Forschung geboten. 

Ausstattung des IPK

Der Gebäudekomplex des Institutes wurde nach 1996 umfangreich saniert. Flache, langgestreckte Gebäude charakterisieren den Biotech-Campus und fügen sich harmonisch in die ländliche Umgebung ein. Auf dem Gelände befinden sich moderne Gewächshäuser und Freiflächen für den Pflanzenanbau.

  • hochwertige Labore und Geräteausstattung 
  • einzigartige Sammlung pflanzengenetischer Ressourcen in der Genbank
  • 6000 qm Gewächshausfläche 
  • Bibliothek mit ca. 76.000 Büchern und Zeitschriften zur Ausleihe
  • Tagungszentrum (225 Sitzplätze im Hörsaal) mit gastronomischer Einrichtung (120 Sitzplätze)
  • Gästehaus mit 44 Wohneinheiten

Günstige Standortfaktoren 

  • Fruchtbare Böden mit hohen Bodenpunktwerten 
  • Gute klimatische Bedingungen 
  • Regenschatten des Harzes 
  • Perfekte Bedingungen für Landwirtschaft und moderne Pflanzenzüchtung 
  • Quedlinburg – Wiege der deutschen Saatzucht