Versuchsfeld und Gärtnerei

Leitung: [link]Peter Schreiber

Mitarbeiter: [link]Arbeitsgruppe Versuchsfeld und Gärtnerei»

 

Die Arbeitsgruppe Versuchsfeld und Gärtnerei betreut als zentrale Servicegruppe den Versuchs- und Reproduktionsanbau für die wissenschaftlichen Arbeitsgruppen und bewirtschaftet dafür Gewächshaus- und Freilandversuchsflächen. 


Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Arbeitsgruppe stehen für Beratungen zu Versuchsplanung, Anbauverfahren, Kulturbedingungen, Pflanzenschutzmaßnahmen und ähnlichem gerne zur Verfügung. Die Abstimmung geplanter Versuche und des notwendigen Flächenbedarfs erfolgt regelmäßig zwischen den wissenschaftlichen Arbeitsgruppen und der Arbeitsgruppe Versuchsfeld und Gärtnerei.

 

Hier geht es zur Liste der [link]Versuchsflächen.

 

Die Arbeitsgruppe betreut und koordiniert die Ausbildung zur [link]Pflanzentechnologin/zum Pflanzentechnologen.

 

Das weitläufige parkartige Gelände des Instituts beherbergt eine umfangreiche und sehenswerte Gehölzsammlung und einen Staudengarten. Die Pflege und Erhaltung dieser Anlagen und der gesamten Grünanlagen des Instituts erfolgt ebenfalls durch die Arbeitsgruppe. Ein Verzeichnis der Gehölze im bebauten Teil des IPK-Geländes enthält eine CD, die der [link]Broschüre, „Das Leibniz-Institut Gatersleben – ein Ort der Wissenschaft als Landschaftsgarten und Kunstraum“ (Menzel, K.; Wobus, Prof. U. (Hrsg.), 2008) beigefügt ist.