< Open Call: Beagle Award 2016
17.08.2016 20:50 Alter: 3 yrs

Ein neuartiger Ansatz im Big Data Zeitalter zur nachhaltigen Nutzung von Forschungsdaten in den Pflanzenwissenschaften

Publikation in Scientific Data


Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Leibniz-Instituts für Pflanzengenetik und Kulturpflanzenforschung (IPK) in Gatersleben machen erstmals eine umfängliche Bilddatensammlung zur Erforschung von Pflanzenarchitektur und -wachstum öffentlich verfügbar. Diese Form der Veröffentlichung von Forschungsdaten ist etwas Neues. Hier stehen der Wert der sehr umfangreichen Daten selbst im Vordergrund, sowie ihre nachgewiesene Validität und ihre nach anerkannten Standards dokumentierte Form. Auf diese Weise wird eine öffentliche Verfügbarkeit der Daten für weiterführende Analysen sichergestellt und das IPK verschafft sowohl der Wissenschaft als auch der breiten Öffentlichkeit dauerhaft und nachvollziehbar Zugang zu Forschungsdaten und deren Erhebungsprotokollen. Die Onlinezeitschrift Scientific Data - Teil des renommierten Nature Research Journal Portfolios - welche die Daten publiziert, bestätigt damit die Rolle des IPK als digitales Ressourcenzentrum. [link]Mehr Informationen.