News

Wenn Gene in die Oper gehen

Das IPK Leibniz-Institut ist einer der Partner in der neuen Forschungsgruppe „Stammzellsysteme bei Getreide“ (CSCS), deren Einrichtung die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) im September 2021 beschlossen hat. Beteiligt sind an dem Verbund neben dem IPK die Universitäten in Regensburg, Bonn, Düsseldorf, Hamburg, Heidelberg und Tübingen. Im Interview erläutert Prof. Dr. Thorsten…
IPK/ Andreas Bähring

IPK-Institutstage: Preise für Lydia Kienbaum und Krishna Mohan Pathi

Zum Auftakt der Institutstage am IPK Leibniz-Institut sind am Mittwoch zwei Preise verliehen worden. Lydia Kienbaum wurde mit dem Rudolf-Mansfeld-Preis ausgezeichnet. Krishna Mohan Pathi erhielt vom PhD-Student-Board, der Vertretung der Promovierenden, den Beagle Award. Beide Auszeichnungen sind mit 1.500 Euro dotiert. Die Preisgelder stammen von der Gemeinschaft zur Förderung der…
© Leibniz-Institut (IPK)

„FAIR-Prinzipien müssen breiter gedacht werden“

Anfang dieser Woche fand die diesjährige Deutsche Bioinformatikkonferenz statt. IPK-Wissenschaftlerin Dr. Mary-Ann Blätke hat die Veranstaltung mit organisiert und auf Twitter begleitet. Im Interview spricht sie über die Schwerpunkte, die Rolle der Pflanzenforschung und ihr persönliches Highlight.
© Leibniz-Institut (IPK)

Einem internationalem Forschungsteam unter Führung des IPK Leibniz-Institutes ist es jetzt erstmals gelungen, das Roggen-Genom vollständig zu entschlüsseln. Bei ihrer Arbeit haben die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler auf Material des Züchtungsunternehmens KWS zurückgegriffen. Wie die Züchtung von den neuen Erkenntnissen profitieren kann, warum bei ihm zu Hause viele…

more
[Translate to English:] Foto: Friederike Kättker
[Translate to English:] Dr. Andres Gordillo, KWS

Rouxlene van der Merwe is working as Senior Lecturer at the University of the Free State in Bloemfontein, South Africa. Starting tomorrow, she will take part in the symposium "Seed Production in Times of Climate Change". In the run-up to the event, she talks about the effects of climate change in South Africa, her research on soybeans and the expectations she has for the symposium.

more
[Translate to English:] Photo: Werner van der Merwe
[Translate to English:] Rouxlene van der Merwe collecting data on flowering dates of 15 vegetable-type soybean genotypes planted in the variety trial at the research farm of a private seed company.

The organisers have obviously hit the right nerve with this topic. 202 participants from 32 countries and six continents have registered for the lecture event "Seed Production in Times of Climate Change", which will take place on March 9-10.

more
[Translate to English:] Foto: Andreas Bähring / IPK
[Translate to English:] Prof. Dr. Andreas Börner

Eine möglichst gesunde Ernährung ist vielen Menschen immer wichtiger. Damit geraten automatisch auch Hülsenfrüchte wie Bohnen stärker in den Blickpunkt. Im EU-Projekt INCREASE setzen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler dabei auf die Mithilfe möglichst vieler Menschen. Die Bürgerbeteiligung läuft dabei über eine App, erklärt Dr. Kerstin Neumann, Leiterin der Arbeitsgruppe…

more
[Translate to English:] Die Vielfalt bei Bohnen fällt sofort ins Auge.
[Translate to English:] Foto: IPK/ Elena Mazon