Sprache

Für die Arbeit am Institut sind Deutschkenntnisse nicht zwingend notwendig, da oft auch auf Englisch kommuniziert wird. Jedoch sind Grundkenntnisse insbesondere bei der Verständigung im alltäglichen Leben von Vorteil. 

 

Möchten Sie und Ihre Familie sich bereits in Ihrem Heimatland sprachlich auf den Aufenthalt in Deutschland vorbereiten, dann haben Sie die Möglichkeit neben den Sprachschulen in Ihrem Heimatland auch Online an Kursen teilzunehmen, z.B.:

 

Möchten Sie am Anfang Ihres Aufenthaltes an einem Sprachkurs teilnehmen, wenden Sie sich bitte an Frau Höpfner im [link]Personalwesen des IPK.