IPK-Fellowships für Kulturpflanzenforschung

(Bachelor-, Master-Arbeiten / Praktika)

 

Das IPK bietet die Möglichkeit, Abschlussarbeiten und Praktika von hoher wissenschaftlicher Qualität durchzuführen. Im Rahmen des IPK-Fellowships arbeiten Sie an einem spezifischen Forschungsthema im engen und regelmäßigen Austausch mit Ihrer Betreuerin bzw. Ihrem Betreuer. Ihnen steht eine große Auswahl an möglichen Projekten zur Verfügung. Bitte informieren Sie sich auf dieser Seite über Forschungsthemen, die Sie interessieren, und nehmen Sie persönlichen Kontakt zur Ansprechperson auf.

 

Sie passen zu uns:

  • Sie haben großes Interesse an Pflanzengenetik, Physiologie, Taxonomie oder Bioinformatik.
  • Sie sind hoch motiviert und kommunikativ und besitzen gute Englischkenntnisse.

Wir bieten Ihnen:

  • Sie erhalten eine bis zu maximal 6 Monate befristete Vergütung als Wissenschaftliche Hilfskraft (Voraussetzung für eine Stelle als Hilfskraft ist die Immatrikulation an einer Universität oder einer Hochschule)
  • Sie können auf Anfrage eine kostenpflichtige Unterkunft in Campusnähe mieten.

 

Unsere Projekte

 

 

07.06.2019

Flowering-time variation in autopolyploid Arabidopsis

Autopolyploidy is formed by whole genome duplication and occurs throughout the evolutionary history of many plants. Both natural and artificial autopolyploid plants delay in flowering time very often. The delay in flowering time...[mehr]


07.06.2019

Multimodal Plant Image Analysis

The Image Analysis group seeks B.S./M.S. students for the following research topics:[mehr]


News 11 bis 12 von 12
<< Erste < zurück 1-10 11-12 vor > Letzte >>