Duales Studium

Duales Studium

Das IPK als Praxispartner für ein Duales Studium

Du möchtest gern studieren und hast das Ziel bereits während des Studiums wertvolle praktische Erfahrungen in der Berufswelt zu sammeln? Dann sind unsere Dualen Studiengänge vielleicht genau das Richtige für dich. Wir bieten diese in den Richtungen Informatik und Biotechnologie an.

Unser Angebot

  • Duales Studium Biotechnologie (Bachelor of Engineering)
  • Duales Studium Informatik (Bachelor of Science) mit integriertem Berufsabschluss als Fachinformatiker*in

Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen?

  • Erfüllung der Zulassungsvoraussetzungen der Hochschule Anhalt (Biotechnologie) bzw. der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg (Informatik)
  • Spaß an den naturwissenschaftlichen und technischen Fächern
  • Freude an der Laborarbeit bzw. an der Arbeit mit dem PC
  • Selbstständige Arbeitsweise, logisches Denkvermögen und hohe Lernfähigkeit bereiten dir keine Probleme.

"Beim Dualen Studium wird neben der Theorie an der Uni auch die praktische Anwendung gefördert. Man wird in aktuelle Projekte eingebunden und muss sich dadurch auch abseits des Lehrplans in neue Themen einarbeiten. Diese doppelte Belastung kann man dank der großzügigen Prüfungsvorbereitung und einer hilfsbereiten Abteilung leichter bewältigen. Außerdem ist die praktische Nähe zum Beruf hilfreich, um gewisse Studieninhalte besser zu verstehen. Natürlich bekommt man dafür auch die doppelte Qualifikation bescheinigt, da man nicht nur das Studium zum Bachelor absolviert, sondern auch die Ausbildung zum Fachinformatiker erlangt. Wenn Du vielseitiges Interesse im Bereich der Informatik hast, bist Du hier genau richtig!" (Pascal Kalide und Theodor Strauch, Dual-Studenten)

"Durch das Duale Studium habe ich die Möglichkeit, die vermittelte Theorie aus den Vorlesungen der Hochschule mit der praktischen Arbeit am IPK Gatersleben zu verbinden. Während der Praxisphasen durchlaufe ich unterschiedliche Arbeitsgruppen. Dadurch bekomme ich die Gelegenheit, mit Pflanzen und Mikroorganismen in hochmodernen Laboren und mit den neuesten Technologien zu arbeiten. Des Weiteren habe ich hier die Chance, mich mit den Mentoren wissenschaftlich und fachspezifisch auszutauschen, Forschungsgruppen bei ihrer Arbeit mit meinen bereits erworbenen Kenntnissen zu unterstützen oder auch Verantwortung für eigene Projekte zu übernehmen. Außerdem kann ich mit meinem Gehalt mein Studium besser und unabhängig finanzieren." (Hannes Hecht, Dual-Student)

"Als duale/r Student/in kannst du dein Wissen aus dem Studium direkt in der Praxis anwenden. Schon nach dem ersten Semester des Biotechnologiestudiums an der Hochschule beginnt in der vorlesungsfreien Zeit der erste Praxisabschnitt am IPK. In den Arbeitsgruppen wirst du in die aktuelle Forschung miteinbezogen und arbeitest selbstständig an Projekten, kannst Versuche planen, durchführen und auswerten. So bekommst du einen Einblick in die wissenschaftliche Arbeit und kannst praktische Erfahrung in einem internationalen Team sammeln." (Sofie Westerhoff, Dual-Studentin)

Nach dem Studium

Biotechnologie:

Das Duale Studium in Köthen bietet dir exzellente Berufschancen und Karrieremöglichkeiten. Spätere Haupteinsatzfelder nach deinem Studium sind zum Beispiel:

  • Forschungs- und Entwicklungseinrichtungen
  • Biotechnische Produktionsbereiche
  • Agrar- und Lebensmittelindustrie
  • Pharmazeutische Industrie
  • Medizinische Bereiche
  • Umweltbranche

Informatik:

Auch das Duale Studium Informatik bietet dir später eine Menge möglicher Berufsfelder:

  • Forschung und Lehre an Forschungsinstituten, Hochschulen und Weiterbildungsfirmen
  • Konzipierung und Realisierung technischer Systeme der Datenverarbeitungsindustrie
  • Leitung von Projekten und Entwicklung neuer softwarebasierter Produkte
  • Konzeption und Entwicklung neuartiger Systeme aus Anwendungsbereichen wie z. B. Web-Dienste, Automobilindustrie, Konsumelektronik, Maschinenbau usw.
  • Beratung und Consulting im Bereich der DV-gestützten Systeme

Bewerbungsverfahren und Ansprechpartner

Die Dualen Studiengänge werden auf der Homepage des Instituts unter „Stellenausschreibungen“ (Verlinkung) meist im Dezember des Vorjahres für mindestens 4 Wochen ausgeschrieben.

Bitte lad deine vollständigen Bewerbungsunterlagen in unserem Online-Portal als eine pdf-Datei hoch.

 

Fragen zum Bewerbungsverfahren beantwortet Dir gern unsere
Ansprechpartnerin:

Stefanie Dreßler
Tel.: 039482/ 5525
Email: jobs(at)ipk-gatersleben.de

 

Für fachliche Fragen zu den Studieninhalten kannst Du Dich gern an folgende Ansprechpartner wenden:

Biotechnologie:
Professor Nicolaus von Wirén
Tel.: 039482/ 5602
Email: vonwiren(at)ipk-gatersleben.de

Informatik:
Dr. Uwe Scholz
Tel.: 039482/ 5513
Email: scholz(at)ipk-gatersleben.de