PostDoc Board

Willkommen beim Postdoc Board!

Das im Juni 2012 gegründete Postdoc Board vertritt alle Postdocs am IPK. Die Hauptziele des Postdoc Boards sind:

  • Begrüßung neuer Postdocs in unserer Gemeinschaft
  • Vertretung der Interessen der Postdocs, insbesondere gegenüber dem Direktorium, sowie bei anderen internen und externen Veranstaltungen
  • Qualifizierung von Postdocs in Bezug auf Karriereplanung und Soft Skills durch Bereitstellung von Informationsmaterial, sowie wissenschaftlichen und nicht-wissenschaftlichen Kursen

Als Postdoc sind Sie willkommen, egal ob Sie Informationen oder Unterstützung benötigen oder im Postdoc Board mitarbeiten wollen. Als Mitglied des Postdoc Boards haben Sie die Möglichkeit, das Arbeitsleben von Postdocs am IPK zu beeinflussen und die Angebote des IPK für Postdocs mitzugestalten.

Derzeit wird das Postdoc Board vertreten durch die Vorsitzende Helene Pidon. Unterstützt wird sie von den derzeitigen Postdoc Board-Mitgliedern Sebastian Beier, Mary-Ann Blätke, Amanda Souza Câmara, Ronja Wonneberger, Martin Becker, Agostina Sassone und Jeyaraman Rajaraman. 

Kontaktieren Sie uns per E-Mail unter postdocboard(at)ipk-gatersleben.de (bitte keine Bewerbungen).

 

Neuigkeiten & Veranstaltungen

Das Postdoc Board organisiert regelmäßig Social Events und Kurse:

  • Postdoc & Friends ist eine Reihe von sozialen Veranstaltungen für alle IPK-Mitarbeiter und ihre Familien mit der Möglichkeit des professionellen Networkings. Die Idee ist es, Diskussionen zu fördern, während man gemeinsam etwas Selbstgemachtes isst oder kocht oder ein Barbecue veranstaltet.
  • Postdoc Teach&Learn ist eine Reihe von internen Kursen, die von Postdocs des IPK geleitet werden.  Postdoc Teach&Learn ist eine Gelegenheit, Erfahrungen im Unterrichten anderer zu sammeln und neue Themen kennen zu lernen. Das Format erhöht die Anzahl der am IPK angebotenen Kurse. Jeder Postdoc, der Interesse an einer Lehrveranstaltung hat, ist herzlich eingeladen, einen kurzen Vorschlag zu schreiben. Wir kümmern uns dann um die Organisation und Werbung für den Kurs.

Wir organisieren auch alle zwei Jahre eine Sommer-Schools zu unterschiedlichen Schwerpunkten der Pflanzenforschung. Werfen Sie einen Blick auf unsere letzte Veranstaltung, "Computational Biology Starter", hier.

Wegen der aktuellen Pandemie sind die Social Events auf Eis gelegt. Wir hoffen, sie bald wieder organisieren zu können!

 

Leibniz-Postdoc Netzwerk

Das Leibniz-Postdoc Netzwerk wurde gegründet, um eine Kommunikationsplattform für alle Postdoktorandinnen und Postdoktoranden in der Leibniz-Gemeinschaft zu schaffen und damit einer wesentlichen Gruppe von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern eine unterscheidbare und einheitliche Stimme zu geben.

Die übergeordneten Ziele des Netzwerks sind:

  • den fächerübergreifenden Austausch zwischen Leibniz-Postdocs zu fördern
  • auf persönlicher und fachlicher Ebene
  • zu Themen wie Karriereherausforderungen, Vernetzung, Big Data, Digitalisierung, Open Science, Public Outreach und wissenschaftliche, gesellschaftliche Herausforderungen
  • Strukturen für eine zentrale Karriereförderung zu schaffen, die für alle Leibniz-Postdocs zugänglich sind
  • die Etablierung einer Corporate Identity als "Leibniz Postdocs" und die Bildung eines starken Netzwerks unter Einbeziehung von Alumni und externen Organisationen/Wirtschaft/Politik

Informationen aus dem Leibniz-Postdoc Netzwerk werden über eine Mailingliste verbreitet leibnizpds(at)listserv.df.de. Um ihr beizutreten, verwenden Sie Ihre IPK-Adresse, um sich über diesen Link anzumelden: https://www.listserv.dfn.de/sympa/info/leibnizpds.

 

FAQ‘s

Sie haben gerade am IPK angefangen und brauchen Hilfe, um sich einzuleben und zurechtzufinden? Wir stellen Ihnen eine FAQ zur Verfügung, um Ihnen zu helfen. Sollte Ihre Frage nicht beantwortet sein, zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren!

Ich bin daran interessiert, mehr über das Board zu erfahren und denke über einen Beitritt nach. Wie kann ich mehr Informationen erhalten?

Senden Sie uns eine E-Mail an postdocboard@ipk-gatersleben.de, und wir laden Sie zu unserem nächsten Treffen ein!  Sie müssen nicht sofort eine endgültige Entscheidung treffen, sondern können gerne mal reinschnuppern! Wenn Sie dann überzeugt sind, freuen wir uns, Sie zu uns zu zählen!

Ich bin noch nicht in der Postdoc-E-Mail-Liste. Was kann ich tun?

Schreiben Sie uns einfach an postdocboard@ipk-gatersleben.de, wir werden uns darum kümmern!

Ich würde gerne einen eigenen Kurs unterrichten. Was muss ich tun?

Schreiben Sie uns eine E-Mail an postdocboard@ipk-gatersleben.de und teilen Sie uns Ihre Idee mit, und wir helfen Ihnen bei der Organisation im Rahmen von Postdoc Teach&Learn!

Wo kann ich Leute treffen, die am IPK arbeiten?

Nach der Arbeit können Sie sich im IPK-Club zu sozialen Aktivitäten treffen (Grillen, Partys, Public Viewings etc.). Freitags gibt es die berühmten MoViE NiGhT's im IPK-Club mit Kochen und Abendessen - kommen Sie einfach dazu! Viele Mitarbeiter gehen zum Frühstück, Mittagessen oder Kaffee ins Casino, das von Mo - Fr 07.30 - 15.00 Uhr geöffnet ist. Das Postdoc Board und das Student Board organisieren weitere Social Events - achten Sie auf die Emails und schauen Sie unter Events & News nach.

Wo bekomme ich Hilfe im Falle von wissenschaftlichem Fehlverhalten?

Sie können sich jederzeit an das Postdoc Board wenden und um Hilfe bitten. Das IPK hat aber auch einen Ombudsmann Frank Blattner, an den Sie sich jederzeit kontaktieren können.

Ich bin Postdoc an einem anderen Institut und möchte dem IPK beitreten. Was sollte ich tun?

Wir sind nicht für die Rekrutierung zuständig. Bitte kontaktieren Sie die Gruppenleiter Ihres Interessensgebietes.
Außerdem geht es hier zu den Stellenangeboten.